D R U C K V E R S I O N

Drehzahl-Anzeige

Eine Drehzahlanzeige für die Spindel     (Hat nix mit CNC zu tun)

Um die Drehzahl des Fräsers (und damit die Schnittgeschwindigkeit) nicht nur nach Gefühl einzustellen habe ich mir per Ebay eine digitale Drehzahlanzeige gekauft.
Das Teil ist komplett mit Netzteil im Gehäuse, Drehzahlgeber-Scheibe und optischem Sensor geliefert worden.

.



Konstruktion

Praktischerweise passt die Drehzahlgeber-Scheibe (rot) genau auf die Spindel und wird unter der Überwurfmutter montiert.

Klick

Der Sensor wird wie im Bild um die Geberscheibe befestigt, die Anzeige kommt rechts an den Spindelkopf.


[ Seitenanfang ]



Der Aufbau

Nachdem das Gerät um das Netzteil erleichtert (Spannung nehme ich aus der Steuerung), das Gehäuse auf das Minimum zutrechtgesägt und das Kabel für den Saft angelotet wurde, ist es anbaufertig.

.


Der Sensor ist eine kleine Gabellichtschranke, aber mit Platine um einiges zu groß für den Anbau. Warum das so ist werden wir später sehen. Zudem sind die Kabel von vorn angelötet, was sehr unpraktisch ist.

.


Ich baue eine neue Platine für den Sensor, an der die Befestigung direkt hinter dem Sensor angebracht ist. Mit der originalen Platine ist das wegen der dort verlaufenden Leiterbahnen nicht möglich. Dazu wird ein Stück Lochrasterplatine zurechtgebastelt.

.


Die 2 Widerstände und die Kabel wurden auf der Rückseite angelötet.

.


Hier der Grössenvergleich

.


Das ganze wird dann an die Fräse montiert

.


Und komplett sieht es dann so aus

.


F E R T I G . . .



[ Seitenanfang ]










































Drehzahl-Anzeige

designed and created by Bernhard Pahl. Build with the fine Tool -Crimson Editor-
^