D R U C K V E R S I O N

Elektrischer Kantentaster

Bau eines elektrischen Kantensensors für die Konsolenfräse


.   Der Kantentaster mit gefederter Tast-Kugel

Eine kleinere Version dieses Teils ist der Kantentaster für die Portalfräse.


Für das automatische Anfahren von Kanten des Werkstücks und das automatische Finden des Mittelpunkts von Bohrungen braucht man einen mit der CNC-Steuerung "kommunizierenden" Kantentaster (Beschreibung hier ).

Da ich gern selbst bastele, habe ich mir so ein Teil entworfen und gebaut. Der Material- und Arbeitsaufwand ist minimal, außer der Kugel kam alles "aus der Bastelkiste". Und nach 3 Stunden war der Taster fertig.



Zuerst die Zeichnung des Sensors:

Klick



Ein Problem stellt eigentlich nur die Kugel dar. Ich habe 10mm Kugeln mit M3 Innengewinde gekauft. Ein quer durchbohrter Gewindestift wird in die Kugel eingeschraubt, um die Feder einzuhängen. Die Feder ist eine gekürzte Kugeschreiberfeder, deren Enden umgebogen wurden.

Das Rot gezeichnete Teil ist aus Kunststoff, wegen der Isolierung der Kugel von der Maschine. Es nimmt die Kugel mit Gewindestift, die Feder und den Gegenhalter mit Gewindestift auf. Es ist auf straffes Maß gedreht, so das man es nicht einkleben muß und es Rund läuft.

Hier Bilder der einzelnen Teile:

.



Die Feder in den Gewindestift der Kugel und den oberen Gewindestift einhängen und das ganze von unten durch die Plastik-Hülse stecken. Danach den oberen Gewindestift im Gegenhalter zum spannen der Feder soweit hochdrehen, daß die Kugel unten nach bewegen sicher in ihre Grundposition zurückgeht.

.

Nun wird von oben eine Gewindebuchse fest aufgeschraubt, an die das Kabel angelötet ist.

Das Kabel wird von innen durch das seitliche Loch im Schaft gezogen und der Federmechanismus dann in den Schaft eingesetzt. Noch etwas Knickschutz für das Kabel ...

.



... und so sieht es dann an der Maschine aus.

.



Der Kantentaster wird mit einem 9mm-Hohlstecker an den Anschluß des Werkzeugtasters gesteckt. Der Masse-Pol des Steckers wird mittels Krokodilklemme an die Masse der Maschine angeschlossen.

.





So oder ähnlich sieht in den verschiedenen Mach3-Versionen das Tool zur Benutzung des Kantentasters aus:

.

Zu Mach3 empfehle ich die deutsche Fräs-Oberfläche von Christoph Selig.
Das ist der Bildschirm Einrichten - Sektion Kantentaster.




[ Seitenanfang ]





















Elektrischer Kantentaster

designed and created by Bernhard Pahl. Build with the fine Tool -Crimson Editor-
^